Sie haben sich nach Ihrem Maschinenbaustudium schon im Konstruktionsumfeld bewiesen? Und Sie haben Lust, anspruchsvolle Werkzeug-Systeme für die Metallzerspanung im Industrie-4.0-Zeitalter zu entwerfen? Dann finden Sie ins Sandvik-Team in Renningen bei Stuttgart als

Entwicklungskonstrukteur (m/w/d) Werkzeuglösungen

Kennziffer/Job-ID: R0025569

In Renningen bei Stuttgart werden aus klugen Ideen erstklassige Werkzeuglösungen und aus Talenten echte Profis. Hier bieten wir Ihnen als Entwicklungskonstrukteur/-in die Chance, im Zusammenspiel mit internationalen Entwicklungsabteilungen Werkzeugaufnahmen für die Metallzerspanung zu konstruieren, die neue Maßstäbe setzen.

Ihre Aufgaben

  • Als fachkundiges Mitglied unserer Entwicklungs­abteilung konstruieren, entwickeln und optimieren Sie bei uns Werkzeugaufnahmen für die Metallzerspanung – mit Blick auf technische Machbarkeit und Kosten.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit konzerninternen Entwicklungsabteilungen in anderen Ländern und mit angrenzenden Fachabteilungen zusammen.
  • Wichtige Kennzahlen sind die Festigkeit, Lebensdauer und Dimensionierung unserer Bauteile, die Sie exakt berechnen.
  • Außerdem erstellen Sie Konstruktionsmodule, die zugehörigen Regelwerke und Dokumentationen, um die Automatisierung im Konstruktionsumfeld voranzutreiben.
  • Gerne stellen Sie Ihre Arbeitsergebnisse bei Bedarf mit den von Ihnen geplanten und durchgeführten praktischen Versuchen auf den Prüfstand.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Maschinenbaustudium (Diplom/Master) mit Schwerpunkt Konstruktion oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Konstruktionserfahrung, möglichst im Werkzeugbereich
  • Gute Kenntnisse in einem aktuellen CAD-System (Siemens NX) und SAP PLM
  • Idealerweise grundlegendes Know-how in der Programmierung (z.B. Java oder Python) und Elektrotechnik
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Ein Teamplayer mit guter Auffassungsgabe, der gerne eigenverantwortlich arbeitet

Starttermin: Frühestmöglich

 

INTERESSIERT?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung über unser Karriereportal unter www.home.sandvik/de

Ihre Bewerbung sollte enthalten: Tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung, frühester Eintrittstermin

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Ihrer Bewerbung an unser HR Services-Team in Düsseldorf:
Tel.: +49 211 5027 443, E-Mail: hrservices.dus@sandvik.com

Weitere Informationen finden Sie unter www.home.sandvik/de.

Sandvik Tooling Supply Renningen gehört zum Geschäftsbereich Sandvik Coromant des international tätigen Sandvik-Konzerns. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Werkzeug-Systemen, vorwiegend in modularer Bauweise für die Metallzerspanung und gelten in unserer Branche als Marktführer. Sandvik Coromant hat rund 7.900 Mitarbeiter und ist weltweit in 150 Ländern vertreten. Unternehmen aus der Automobilindustrie, dem Maschinenbau, der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie dem Werkzeug- und Formenbau zählen zu unseren Kunden.