Nachrichten

Schnellere Hilfe durch Warnsignale

Schwedische Ingenieure haben eine Technik entwickelt, um Entertainmentsysteme im Auto zu unterbrechen, damit Autofahrer Warnsignale hören können.Die Idee der drei Ingenieur-Studenten aus Stockholm ist sehreinfach: Sie nutzen das Radio Data System, über das auch Rundfunkstationen für ihre Verkehrsdurchsagen das Programm des Radios oder die Musik vom CD- oder MP3-Player unterbrechen….
Lesen Sie mehr

Tücken am Arbeitsplatz – So richten Sie ihn richtig ein

Die Mehrheit der Menschen, die täglich mehrere Stunden mit dem Rechner arbeiten, klagen über Beschwerden. Insbesondere treten oft Probleme mit den Augen auf. Für angenehmes Arbeiten mit dem Computer muss das richtige Licht vorhanden sein, frische Luft und der Arbeitsplatz sollte ergonomisch gestaltet sein. Hält man diese Faktoren nicht ein,…
Lesen Sie mehr

BMW sperrt Dieb ein

Wenn das Auto intelligenter ist als der Autodieb, dann passieren Dinge, über die selbst die Polizei lachen muss. Dieses Ereignis ist jetzt in Seattle mit einem BMW Connected geschehen. Diese Geschichte ist filmreif und mit glücklichem Ende für die Besitzerin des Wagens. Wie auf dem Goldtablett wurde dem Autodieb der…
Lesen Sie mehr

Formel-1 in Modellgröße

Rasen wie Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg auf dem Büroschreibtisch: Diesen Traum lässt eine Firma aus Speyer Realität werden. Mit driften, quietschenden Reifen und was so alles dazugehört zum ultimativen Männersport. Die Steuerung findet bequem vom Smartphone aus statt.Das Modellauto zeigt, was möglich ist, wenn mit modernster Computertechnologie die originalgetreuen Fahreigenschaften von…
Lesen Sie mehr

Neue Arbeitsplätze bei BMW

Um seine Experten für autonomes Fahren an einem Standort zu vereinen, will der bayrische Automobilhersteller BMW in München ein Entwicklungszentrum bauen. Außerdem sollen rund 2000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Ein Konzernsprecher sagte, dass dieses Projekt Mitte 2017 in Angriff genommen werden soll. Einige BMW-Experten arbeiten derzeit im Forschungs- und Entwicklungszentrum…
Lesen Sie mehr

Der moderne Lkw

Der Unternehmer Denis Sverdlov hat einen Lkw erfunden, der leicht, leise, umweltfreundlich und in 4 Stunden aufzubauen ist. Der Elektro-Laster Charge soll 2017 in unterschiedlichen Größen gebaut werden.Sverdlov will eine neue Art von Lieferwagen auf den britischen Markt bringen. Die zukünftigen Trucks sollen preiswert, elegant, leise, sauber und sicher sein….
Lesen Sie mehr

Bildschirm für unterwegs

Für Leute, die keine Lust mehr haben ihrem Laptop unterwegs zu arbeiten, bietet Spud die perfekte Lösung. Das mobile Display des Start-ups Arovia kann man einfach wie ein Zelt aufschlagen und es in der Jackentasche transportieren. Faltet man den Bildschirm zusammen, hat er die gleiche Größe wie ein Taschentuch und…
Lesen Sie mehr

Klein aber Oho

Mit dem Prototypen für einen Elektroroller hat ein kalifornisches Jungunternehmen innerhalb weniger Tage von Investoren knapp 90.000 Dollar erhalten, fast doppelt so viel wie geplant. Das elegante Fahrzeug soll besonders Vorteilhaft für Kurzstrecken sein. Klappt man den Roller zusammen, kann man ihn sogar als Handgepäck im Flugzeug nehmen. Die Finanzierung…
Lesen Sie mehr

Kunststoffmesse 2016

Am 19.10.2016 war die Kunststoffmesse in Düsseldorf, erwartet wurden ca. 200.000 Besucher. 3.285 Aussteller aus 61 Ländern präsentierten ihre Neuheiten. BASF und Hyundai zeigen ihren neuen Rennwagen RN 30. Bei Rennwagen ist vor allem die Leichtigkeit sehr wichtig. Der RN 30 ist aber nicht mit den gebräuchlichen carbonfaserverstärkten Kunststoffen ausgestattet, sondern mit…
Lesen Sie mehr

Richtige Bewerbung für Ingenieure

Einer der anspruchsvollsten Studiengänge ist das Ingenieurstudium. Die Anforderungen an Ingenieure bleiben auch nach dem Studium sehr hoch. Daraus lässt sich schließen, dass Ingenieure auch gewisse Ansprüche an den Arbeitgeber haben und die bestmögliche Arbeitsstelle suchen. Heutzutage werden jedoch immer mehr Stellen durch Kontakte vergeben. Das ist aber kein großes…
Lesen Sie mehr